Ford Mustang Hardtop Coupé 289-cui V8 Baujahr 1966

Dieser Ford Mustang wurde aus Texas importiert. Er besitzt einen 289-cui V8-Motor mit C4-Automatikgetriebe und Fächerkrümmern. Es ist ein 600er Edelbrock-Vergaser, sowie ein Aluminiumkühler verbaut. Das Fahrzeug hat Scheibenbremsen an der Vorderachse, eine Servolenkung und 15″-American Racing-Felgen. Wir haben Schweißarbeiten am Unterboden durchgeführt und das Fahrzeug technisch in einen guten Zustand versetzt. Die Cowl-Vents (Luftleitblech) sind nicht durchrostet, das Wasser läuft über die vorgesehenen Abläufe ab. Der Vergaser wurde mittels Lambdasonde abgestimmt, wobei wir auf eine maximale Leistungsausbeute unter Volllast, als auch auf einen günstigen Kraftstoffverbrauch im Teillastbereich geachtet haben.

Folgende Arbeiten wurden von uns durchgeführt:

  • Unterboden und Batteriefach geschweißt
  • Batterie erneuert
  • Traggelenke oben erneuert
  • Koppelstangen erneuert
  • Kreuzgelenk Kardanwelle hinten erneuert
  • Motorhaubenscharniere erneuert
  • Motorlager erneuert
  • Blinkerschalter erneuert
  • Relaiskabelsatz für die Scheinwerfer verbaut zur Entlastung des Lichtschalters und Verbesserung der Lichtausbeute
  • Lenkrad erneuert
  • Fensterheber Fahrerseite erneuert
  • Sitzbezüge vorn erneuert und Sitze aufgepolstert
  • Zündschloß erneuert
  • Zündung eingestellt und Untedruckdose erneuert
  • Vergaser mittels Lambdasonde eingestellt
  • Achsvermessung durchgeführt und Spur eingestellt
  • Inspektion inkl. Bremsflüssigkeitswechsel
  • Umrüstung für Deutschland

Das Fahrzeug wird von uns im Kundenauftrag inkl. H-Kennzeichen angeboten:

Preis: 23.900€ (Diff.best. nach §25a UStG.)

Der Ford Mustang bei uns vor Ort in Berlin: