Pontiac Bonneville Safari Station Wagon V8 389-cui, Baujahr 1965

Dieser Pontiac Bonneville Safari Station Wagon wurde von uns aus Texas importiert. Dieser außergewöhnliche Kombi hat einen 389cui-V8-Motor (6,4l) und das Turbohydramatic-Automatikgetriebe. Das Fahrzeug wird von uns technisch überarbeitet, bekommt ein H-Kennzeichen und steht nach der Fertigstellung zum Verkauf, kann aber auch für einzelne Fahrten gemietet werden.

 

Folgende Reparaturen wurden von uns durchgeführt:

  • Inspektion inkl. Wechsel sämtlicher Flüssigkeiten und Filter
  • Vergaser- und Zündungseinstellung
  • Umrüstung auf Bremsscheiben vorn inkl. 2-stufigem Bremskraftverstärker
  • Erneuereung der Bremse an der Hinterachse inkl. Trommeln
  • Härteverstellbare Spax-Stoßdämpfer rundum
  • Koppelstangen und Stabilisatorbuchsen
  • Fahrwerksbuchsen an der Hinterachse
  • Umlenkhebel und Spurstange Mitte
  • Simmerring Eingang Differential
  • Kreuzgelenke der Kardanwelle
  • Sämtliche Türdichtungen inkl. Kofferraumdichtung
  • Hohlraumversiegelung mit Mike Sanders Fett
  • Achsvermessung
  • Vergaser Einstellung mittels Lambdasonde
  • Zweiflutige Edelstahl Abgasanlage
  • Lichtmaschine erneuert
  • Lichtmaschinenregler erneuert

Preis: 36.900€ (Diff.best. nach §25a UStG.)

Der Pontiac bei uns in Berlin:

Der Pontiac von unten:

Hohlraumversiegelung mit Mike Sanders Fett:

Der Pontiac in den USA: